Jedes Werkzeug kann immer nur so gut sein wie der Mensch, der dahintersteckt. Deshalb suchen wir bei der Festool Group Mitarbeiter, die gemeinsam mit ihren 3.000 Kollegen etwas bewegen wollen. Mitarbeiter, die dabei sein wollen, wenn wir professionellen Handwerkern zu überragendem Erfolg verhelfen. Tauchen Sie ein in unsere Welt – und erleben Sie, wie stolz es macht, in einem Familienunternehmen die besten Elektrowerkzeuge der Welt zu bauen.

Abschlussarbeit in der Modulentwicklung – Schwerpunkt Software & Sensorik (SoSe 2021)

am Standort

Wendlingen

Das macht Sie stolz:

Kreissägen gelten im Werkzeugbereich als sehr gefährliche Handhabungsgeräte, da vom drehenden Sägeblatt die ständige Gefahr einer Verletzung des Anwenders ausgeht. Festool erhebt den Anspruch die Handwerker vor Gesundheitsrisiken während der Arbeit möglichst ideal zu schützen. Ziel ist es, die Gefahr mittels unterschiedlicher Sensoren zu erkennen.

 

Dies beinhaltet folgende Aufgaben:

  • Analytische Vorgehensweise: Anforderungen spezifizieren, in technische Funktionen überführen und als technische Konzepte entwickeln
  • Ist-Analyse von bestehenden Sensoren und Auswertealgorithmen
  • Konzepterstellung und Bewertung sowie Programmierung von Algorithmen
  • Ausarbeitung und Aufbau von Funktionsmustern
  • Validierung der Konzepte sowie die Dokumentation und Aufarbeitung der Ergebnisse

Darauf können Sie bereits stolz sein:

  • Sie studieren Mechatronik, Informationstechnik, Smart Systems oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse der Programmiersprachen C / C++
  • Sie verfügen über Erfahrung im Umgang mit Mikrocontrollern und eingebetteten Systemen
  • Sie haben Interesse an neuen Technologien im Speziellen im Bereich der Sensorfusion
  • Großes Engagement, selbständiges und strukturiertes Arbeiten haben Sie bereits im Rahmen Ihres Studiums oder in der Praxis unter Beweis gestellt.

Das macht uns stolz:

Engagierten Studierenden wollen wir die Unterstützung zukommen lassen, die sie verdient haben. Deshalb bieten wir Ihnen – egal ob Praktikum, Abschlussarbeit oder Werkstudententätigkeit – die Möglichkeit, unser Unternehmen vom ersten Tag an aktiv mitzugestalten und dabei von erfahrenen Spezialisten zu lernen. On top gibt es flexible Arbeitszeiten, ein familiäres Miteinander und sehr gute Chancen, dass sich aus Ihrer Aufgabe bei uns mehr entwickelt.

Ihr Werkzeug für eine erfolgreiche Karriere:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen online über unsere Karriere-Webseite.

Festool Group, Human Resources, Wertstr. 20, 73240 Wendlingen

Ihr Ansprechpartner: Sandra Wahl, 07024 / 804-25314