​​​Jedes Werkzeug kann immer nur so gut sein wie der Mensch, der dahintersteckt. Deshalb suchen wir bei der Festool Group Mitarbeiter, die gemeinsam mit ihren 2.500 Kollegen etwas bewegen wollen. Mitarbeiter, die dabei sein wollen, wenn wir professionellen Handwerkern zu überragendem Erfolg verhelfen. Tauchen Sie ein in unsere Welt – und erleben Sie, wie stolz es macht, in einem Familienunternehmen die besten Elektrowerkzeuge der Welt zu bauen.​​  

Leiter/in Motoren-/Antriebsentwicklung

für unsere Marke Festool am Standort Wendlingen (bei Stuttgart)

Das wird Sie stolz machen:
  • Sie verantworten die Antriebsentwicklung mit derzeit zehn Mitarbeitern fachlich und disziplinarisch im Rahmen von Produktentwicklungsprojekten entsprechend der definierten Zielvorgaben und in enger Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen.
  • Die eigenständige Planung, Priorisierung und Koordinierung der Entwicklungsaktivitäten in der Antriebsentwicklung gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Sicherstellung der notwendigen Kapazitäten für die Projekte im Rahmen der freigegebenen Budgets.
  • Sie entwickeln neue Visionen, Technologien, Vorgehensweisen, Motor- und Antriebssysteme sowie Plattformansätze und setzen diese im Einklang mit der langfristigen Entwicklungsstrategie um.
  • Auch technische Konzepte für Motoren und Antriebsstränge bestehend aus Motor, Elektronik und Software beurteilen Sie.
  • Sie überwachen die Budgetentwicklung und leiten bei Abweichungen Gegenmaßnahmen ein.
  • Ihre Aufgabe wird sein, Prozesse in der Antriebsentwicklung zu visualisieren und weiterzuentwickeln, um das Ziel einer Null-Fehler-Entwicklung zu erreichen.
  • Sie führen, fördern und motivieren Ihre Mitarbeiter und bauen Ihr leistungsfähiges und kompetentes Team weiter aus.
Darauf können Sie bereits stolz sein:
  • Sie haben Ihr Studium im Bereich Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung im Bereich elektrischer Antriebe bis 2 kW (Universal-, BLDC- und DC-Motoren, Leistungselektronik, Ansteuerungsverfahren).
  • Sie bringen mindestens 3 Jahre Führungserfahrung sowie Kompetenz in der Koordination interdisziplinärer Entwicklungsteams mit.
  • Ihre strukturierte, selbständige und zuverlässige Denk- und Arbeitsweise zeichnet Sie ebenso aus wie Ihre kommunikative, proaktive und positive Grundhaltung.
  • Zu Ihren Stärken zählen Ziel- und Ergebnisorientierung, Belastbarkeit und Kostenbewusstsein.
  • Mit Komplexität können Sie erfolgreich umgehen.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus.
Ihr Werkzeug für eine erfolgreiche Karriere:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen online über unsere Karriere-Webseite.

Festool Group, Human Resources, Wertstr. 20, 73240 Wendlingen

Ihr Ansprechpartner: Sara Veigel, 07024 / 804 - 20542